Auf den Spuren des Barocks

Schloß Nebílovy

Hinzugefügt 29. 6. 2016

Státní Schloß Nebílovy představuje vrcholně barokní architekturu, postavenou počátkem 18. století ve formě vídeňského paláce.

Das Staatliche Schloss Nebílovy repräsentiert die hohe barocke Architektur, erbaut im frühen 18. Jahrhundert in der Form des Wiender Palastes.

Die architektonische Gestaltung des Gebäudes ist in den böhmischen Ländern einzigartig. Die zwei einander auf der Längsachse des Hofes gegenüberliegenden, hufeisenförmigen Gebäude, waren an den Seiten noch durch niedrige Flügel mit flachen Terrassen miteinander verbunden. Außergewöhnliche ist auch die Verzierung der Inneneinrichtung , repräsentiert durch die Wandmalereien von Antonín Tuvora. Das Schloss wurde mehr als 120 Jahre lang als Wirtschaftshof genutzt. Das aufwendig renovierte und restaurierte Gebäude wurde in letzter Zeit zu einem natürlichen kulturellen und gesellschaftlichen Zentrum der südlichen Pilsener Region….