Auf den Spuren des Barocks

centrum
Auf den Spuren des Barocks

Das Kloster Plasy

Hinzugefügt 19. 7. 2016

Ein einzigartiges Zentrum barocker Architektur der Pilsner Region ist das Zisterzienserkloster in Plasy, in dem sich herausragende Persönlichkeiten der barocken Kultur und Architektur trafen wie…

Mehr
centrum
Auf den Spuren des Barocks

Maria Teinitz

Hinzugefügt 19. 7. 2016

Maria Teinitz, einst berühmte Pilgerstätte in Westböhmen, wurde vom Zisterzienserkloster in Plasy gegründet. Ihr heutiges Aussehen erlangte sie in der ersten Hälfte des 18.…

Mehr
centrum
Auf den Spuren des Barocks

Schloß Manětín

Hinzugefügt 19. 7. 2016

Der heutigen barocken Form des Herrensitzes ging eine mittelalterliche Festung voraus, situiert in der nordwestlichen Ecke des heutigen Objekts. Die Familie Hrobčický von Hrobčice, die das…

Mehr
centrum
Auf den Spuren des Barocks

Das Kloster Kladruby

Hinzugefügt 19. 7. 2016

Der Abt von Kladruby, Maurus Finzguth (1701–1729) ließ die Klosterkirche in den Jahren 1713- 1726 im Geiste des gotisierenden Barocks nach den Plänen von Johann Blasius Santini umbauen.

Mehr
centrum
Auf den Spuren des Barocks

Die barocke Brücke in Běla nad Radbuzou

Hinzugefügt 19. 7. 2016

Die barocke Brücke wurde von der Fürstin Metternich vermutlich in den Jahren 1723 – 1725 nach dem Vorbild der Prager Karlsbrücke erbaut. .

Mehr
centrum
Auf den Spuren des Barocks

St. Veitskirche in Dobřany

Hinzugefügt 19. 7. 2016

Die erste schriftliche Erwähnung der Kirche stammt aus dem Jahr 1259, als hier die Weißfrauen der Heiligen Maria Magdalena des Augustinerordens ihr Kloster hatten.

Mehr
centrum
Auf den Spuren des Barocks

Die Barockkirche Maria Himmelfahrt in Přeštice

Hinzugefügt 19. 7. 2016

Wallfahrtskirche und architektonische und geistige Dominante der südlichen Pilsener Region ist eine der letzten fertiggestellten barocken Kirchen in Böhmen, die Kirche Maria Himmelfahrt in…

Mehr
centrum
Auf den Spuren des Barocks

Kloster Chotěšov

Hinzugefügt 29. 6. 2016

Das Kloster Chotěšov ist ein ehemaliges Prämonstratenser-Kloster in Chotěšově im Bezirk Pilsen-Süd, das die im 13. Jahrhundert auf einem Hügel über dem Fluss Radbuza gegründet…

Mehr
centrum
Auf den Spuren des Barocks

Schloß Nebílovy

Hinzugefügt 29. 6. 2016

Státní Schloß Nebílovy představuje vrcholně barokní architekturu, postavenou počátkem 18. století ve formě vídeňského paláce.

Mehr
centrum
Auf den Spuren des Barocks

Die barocke Apotheke Zum weißen Einhorn

Hinzugefügt 29. 6. 2016

Auf dem Marktplatz von Klattau können Sie so manches interessante Denkmal besichtigen. Lassen Sie sich auch die barocke Apotheke nicht entgehen.

Mehr
centrum
Auf den Spuren des Barocks

Die barocken Kirchen Mariä Unbefleckte Empfängnis und St. Ignaz

Hinzugefügt 29. 6. 2016

Die Entstehung der monumentalen Kirche an der südwestlichen Ecke des Friedensplatzes ist mit dem Jesuitenorden verbunden, der sie nach dem Jahr 1656 erbauen ließ.

Mehr
centrum
Auf den Spuren des Barocks

Sommer-Barock-Festival beginnt bereits am 15. Juni mit einem Konzert in Maria Teinitz

Hinzugefügt 29. 6. 2016

Zu ausgewählten barocken Denkmälern und Orten in der Pilsner Region kehrt während der Ferien wieder das Kulturprogramm zurück, das an das erfolgreiche Festival 9 Wochen Barock…

Mehr